Impressum | Kontakt | Datenschutz
Evangelische Kirche Karlsruhe
Martin Wacker
Sonntag, 30.09.2018, 10:30 Uhr:
„Faszination David!“
Gottesdienst in der Stadtkirche mit Martin Wacker

 
Was fasziniert mich an David, welche Ableitung kann man aus den Texten über ihn für sich und sein Tun ziehen? Dieser Frage will ich in meiner Predigt nachgehen.
 
Mich ermutigen die Geschichten über David-Geschichten über Mut, Kreativität, Scheitern, Wiederaufstehen und tiefes Gottvertrauen. Das will ich in meiner Predigt thematisieren. Zweifel spüren und im Vertrauen auf Gott über sich Hinauswachsen - macht man das nicht gerade auf der Bühne oder im Sport?
 
Das Bild, das wir aus diesen frühen Texten kennen, zeichnet ein so ausgewogenes und nicht nur überhöhendes Bild von David, dass man daraus auch einen Blick für heute ableiten kann: Es gibt eben neben Licht- auch Schattenseiten, Zögern und Zweifeln gehören genauso zum Erfolg wie Kraft und Stärke. Dass dieser Lichtgestalt eben auch Begehren und schwere Schuld zugeschrieben wird, macht sie so faszinierend. Es folgen Reue und ein Neuanfang.
 
Aus einem solchen Neuanfang ist auch unsere Stadt entstanden - als Ort für Kreativität und in einer offenen Einladung an die Menschen aus aller Welt. Dazu gehörte Mut, auch das soll mit Blick auf den Weg Davids ein Thema an diesem Predigtsonntag sein.
 
Bildnachweis: © Martin Wacker, Karlsruhe, Foto Christian Ernst

Impressum
Datenschutz
 
Evangelische Kirche Karlsruhe
Das David-Projekt 2018. Ein Projekt der Evangelischen Kirche Karlsruhe. Unter Leitung von Pfarrer Dirk Keller, Pfarrer an der Evangelischen Stadtkirche Karlsrhe. Evangelisches Pfarramt der Alt- und Mittelstadtgemeinde, Kreuzstr. 13, 76133 Karlsruhe, Telefon 0721 / 9 20 49 16, Telefax 0721 / 20 53 82, dirk.keller@stadtkirche-karlsruhe.de, www.stadtkirche-karlsruhe.de, www.david2018.de