Impressum | Kontakt | Datenschutz
Evangelische Kirche Karlsruhe
Inklusion heißt, David stark machen!
Dienstag, 09. Oktober 2018,
Inklusion heißt, David stark machen!
In der Johanniskirche (Karlsruher Vesperkirche) am Werderplatz,
von 18:00 bis 20:00 Uhr,

 
Wir laden Sie ein, zu einem Fachgespräch über die Herausforderungen der Inklusion in der Arbeitswelt.
 
Das David-Forum: Inklusion ist machbar!
Dass Inklusion und Integration von Menschen mit Behinderungen in einer renditeoptimierten Wirtschaft machbar sind, möchten wir in unserem David-Forum vorstellen. Mit erfolgreichen Beispielen aus der Praxis, mit allen Problemen und konkreten Lösungen. Vor allem möchten wir Inhabern und Personalentscheidern aus klein- und mittelständischen Unternehmen, die sich engagieren wollen,
 
Mut machen.
Inklusion bedeutet, dass jeder Mensch dazu gehört. Egal, welche Fähigkeiten oder Behinderungen jemand mitbringt. Jeder Mensch hat ein Recht darauf, sich mit seinen Möglichkeiten einzubringen, auch am Arbeitsplatz. Die biblische David-Geschichte ist das Beispiel einer geglückten Inklusion: Wer schafft es schon vom Hirtenjungen auf den Königsthron?
 
Wer heute Menschen mit Behinderungen oder Langzeitarbeitslosen zu einem guten und sicheren Arbeitsplatz verhelfen will, hat allerdings mit vielen Goliaths zu kämpfen: mit Vorurteilen und Bürokratie, fehlenden Fördergeldern und zunehmendem Leistungsdruck in der Wirtschaft. Wir laden ein zu einem Fachgespräch über die Herausforderung der Inklusion in die Arbeitswelt.
 
Mit:
Thomas Schmidt,
Inhaber einer Bäckerei, in der Menschen mit und ohne Handicap Hand in Hand arbeiten, Karlsruhe
Jutta Shaker,
IKARUS – Arbeitslosenberatungszentrum Diakonisches Werk, Karlsruhe
Pfarrer Wolfgang Stoll,
Direktor, Diakonisches Werk, Karlsruhe
Marianne Staudte,
Bereichsleiterin, Agentur für Arbeit, Karlsruhe
Ulrike Wernert,
Kommunale Behindertenbeauftragte, Stadt Karlsruhe
 
Moderation:
Pfarrer Dr. Dieter Heidtmann,
Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt Baden (KDA)
 
Termin und Ort:
Dienstag, 09. Oktober 2018, von 18.00 bis 20.00 Uhr,
Evang. Johanniskirche (Karlsruher Vesperkirche), am Werderplatz, 76137 Karlsruhe
 
Bildnachweis: © Firma V / Fotolia.com 16435654

Impressum
Datenschutz
 
Evangelische Kirche Karlsruhe
Das David-Projekt 2018. Ein Projekt der Evangelischen Kirche Karlsruhe. Unter Leitung von Pfarrer Dirk Keller, Pfarrer an der Evangelischen Stadtkirche Karlsrhe. Evangelisches Pfarramt der Alt- und Mittelstadtgemeinde, Kreuzstr. 13, 76133 Karlsruhe, Telefon 0721 / 9 20 49 16, Telefax 0721 / 20 53 82, dirk.keller@stadtkirche-karlsruhe.de, www.stadtkirche-karlsruhe.de, www.david2018.de