Impressum | Kontakt | Datenschutz
Evangelische Kirche Karlsruhe
David und die Liebe
Es heißt in der Bibel von niemand sonst, dass er von so vielen Menschen geliebt wurde wie David – sei es wegen seines Erfolgs, seiner göttlichen Erwählung oder aus persönlichem Hingezogensein. Schon sein Name bedeutet „Liebling“. Davids eigene Geü̈hlswelt dagegen bleibt geheimnisvoll.
 
Waren seine Frauen seine Geliebten, Partnerinnen oder eher politische Schachfiguren? Wie stand er zu seinem Freund Jonathan? Einen kleinen Einblick in sein Herz bekommen wir bei seinem tränenreichen Abschied von Jonathan und bei Davids herzzerreißender Trauer um seine toten Söhne.
 
Neugierig geworden?
Mehr erfahren und erleben können Sie bei folgenden Veranstaltungen:

Donnerstag, 27. September 2018
Interview mit Bathseba – die Frau aus dem Bad!
Ein fiktives Interview mit Davids Geliebter und späteren Frau, Turmzimmer der Stadtkirche, Beginn 18:00 Uhr, Teilnahme 12,- Euro, Anmeldung erforderlich. Mehr...

Sonntag, 14. Oktober 2018
Liebe im Schloss - 200 Jahre Beziehungsdramen
Eine außergewöhnliche Führung, Treffpunkt Schloss, Haupteingang, von 15:00 Uhr bis 17:30 Uhr, Teilnahme 10,- Euro, Anmeldung erforderlich. Mehr...

Samstag, 27. Oktober 2018
Walk of Love – Liebe zwischen
Trauschein und Brunnenstraße

Die etwas andere Stadtführung, Treffpunkt Haupteingang Haus Solms (Standesamt Karlsruhe) , von 11:00 bis 14:00 Uhr, Teilnahme 10,- Euro, Anmeldung erforderlich. Mehr...

Bildnachweis: Jean-Léon Gerome, Maler, Bathsheba, Öl auf Canvas 1889, Public domain

Impressum
Datenschutz
 
Evangelische Kirche Karlsruhe
Das David-Projekt 2018. Ein Projekt der Evangelischen Kirche Karlsruhe. Unter Leitung von Pfarrer Dirk Keller, Pfarrer an der Evangelischen Stadtkirche Karlsrhe. Evangelisches Pfarramt der Alt- und Mittelstadtgemeinde, Kreuzstr. 13, 76133 Karlsruhe, Telefon 0721 / 9 20 49 16, Telefax 0721 / 20 53 82, dirk.keller@stadtkirche-karlsruhe.de, www.stadtkirche-karlsruhe.de, www.david2018.de